≡Menü

News


04.08.2018 - Gibt es einen Plan die Welt zu retten?
Wer sich auf alternativen Medien informiert, hat zweifelsohne die Lügen und Lücken des Mainstream-Narrativs durchschaut. Eine der wichtigsten Errungenschaften der alternativen Medien ist die Enthüllung des tiefen Staates bzw. der Kabale, die sich über Jahrezehnte, Jahrhunderte und wer weiss gar über Jahrtausende immer tiefer in das Leben der Menschheit einnistete;
so tief, dass praktisch jede Hoffnung auf Befreiung erloschen war. Sämtliche "Kettensprenger/innen" der Geschichte scheiterten wiederholt an der Wucht der Kabale und büssten mit ihrem Leben. Sokrates, Gandhi, Luther King und wie sie alle hiessen, hinterliessen jedoch eine entscheidende Erinnerung: Der Weg und die Kraft der Wahrheit. Auch JFK kann nichtzuletzt aufgrund seiner legendären "The President and the Press-Rede (April 1961)" als Gegner der Kabale bezeichnet werden.


Bild "Willkommen:news.jpg"

03.04.2018 - Irre: Maas holt Tausende Afrikaner von Israel nach Deutschland!
Dieser Mann richtet Schaden für Deutschland an, wo er geht und steht: An einem Tag verbreitet der Auißenminister Kriegshetze gegen Russland, am nächsten Tag ist er schon in Israel und bringt uns ein schönes Geschenk mit: 5000+ Afrikaner, die der jüdische Staat aus gutem Grund auf ihren Heimatkontinent abschieben wollte, dürfen sich jetzt in Deutschland niederlassen.
Bild "Willkommen:news.jpg"

03.04.2018 - Vor drei Tagen stellte Henryk Broder auf achgut fest, dass die Erklärung 2018 angesichts des medialen Echos, die diese zwei Sätze mit sich brachten, einen Nerv getroffen hatte.
„Noch nie, nie! sind zwei Sätze aus insgesamt 33 Wörtern und 273 Zeichen, einschließlich der Leerzeichen, so aufgeregt und so umfänglich kommentiert worden.“
Viele der vorgestellten Kommentare richteten sich gegen den Terminus „illegale Migration“. Andere störten sich daran, dass die Erklärung nicht vom abgehängten Ostdeutschen, sondern von Ärzten und Rechtsanwälten unterzeichnet wurde. Auch die geringe Frauenquote gab Anlass zur Sorge und bestätigte doch auf beruhigende Art und Weise das eigene Weltbild über den „rechten Mob“, das angesichts der Akademikerdichte kurzfristig ein wenig ins Wanken geriet.
Vermutlich war es auch jener geringen Frauenquote geschuldet, dass sich sowohl Juli Zeh als auch Silke Burmester in den vergangenen zwei Tagen dazu berufen fühlten, den „alten weißen Mann“ aus der Mottenkiste mit der Aufschrift „2015“ zu holen und für ihre tiefenpsychologische Analyse über die Beweggründe der Unterzeichner zu revitalisieren.
Juli Zeh verkauft diese bahnbrechende Wiederentdeckung sogar als eigene „Theorie“, so wie es auch ihre eigene Theorie ist, dass die seit fast drei Jahren stattfindende illegale Migration nach Deutschland von Artikel 16 des Grundgesetzes gedeckt sei und es sich folglich bei allen Menschen, die hier Asyl erhalten hätten, um politisch Verfolgte handele.


Bild "Willkommen:news.jpg"

02.04.2018 - Eine der umfangsreichsten Sammlungen der von 2015 bis 31.3.2018 begangenen Straftaten. Sortiert nach JAHR - DELIKT - HERKUNFT DER TÄTER
Dieses Projekt wird ausschließlich von Menschen getragen, die sich erhebliche Sorgen um die Sicherheit ihrer selbst und ihrer Angehörigen machen. Wir sind nicht parteilich organisiert, sondern ein Verbund von Durchschnittsbürgern, die sich über das Internet gemeinsam engagieren - freiwillig und unbezahlt
in unserer Freizeit. Dabei ist es unerheblich, wie viel Zeit der Einzelne für das Projekt aufwenden kann. Einige sind lediglich wenige Minuten wöchentlich, andere mehrere Stunden täglich dabei, Straftaten, die von Migranten und Asylbewerbern begangen werden, zusammenzutragen und auszuwerten. Unser Ziel ist es nicht, Menschen zu diffamieren oder zu beleidigen. Wir schließen nur die Lücke, die der mediale Mainstream durch ihre fehler- oder lückenhafte Berichterstattung zu diesem Thema hinterlässt. Wir möchten auch andere Menschen ermutigen, sich uns anzuschließen, da die Flut der Straftaten unglaublich hoch ist und unsere Datenbank überquillt.


Bild "Willkommen:news.jpg"

29.03.2018 - Enthauptung eines Obdachlosen in Koblenz
Es macht traurig, aber wer Bestien und Kopfabschneider ins Land holt, der darf sich nicht wundern, wenn Köpfe rollen. Das war nicht die Tat eines Deutschen. Ruhe in Frieden, armer Mann.
Bild "Willkommen:news.jpg"

22.01.2018 - So ROT war SCHWARZ noch nie:
Angela Merkel ist die beste Kanzlerin, die die SPD je hatte! Ein Kommentar von Claus Strunz.(SAT.1-Frühstücksfernsehen)
Bild "Willkommen:news.jpg"

Wirbel um Geheim-Dossier: wollten Clinton, Demokraten und Geheimdienste Trump politisch ausschalten?
Ein geheimer Bericht sorgt derzeit in Washington für Wirbel: Hillary Clinton, die Obama-Administration und die Geheimdienste sollen im Wahlkampf zusammengearbeitet haben, um Donald Trump politisch auszuschalten. Eine Analyse der EPOCH TIMES.
Bild "Willkommen:news.jpg"
Mach mit, werde Teil der Aktion & mach deine Stimme laut!
120 Dezibel ist die Lautstärke eines handelsüblichen Taschenalarms, den heute viele Frauen bei sich tragen.
Die Töchter Europas


zum Seitenanfang


| Copyright © 2017-2018 uwprivate.de | Sitemap | Letzte Änderung: Willkommen (15.11.2018, 23:29:09) | Impressum | Komtakt |
| Seite otimiert für IE9 | Opera11-26 | Firefox34 | Dolphin11.3 | Google Chrome 39 |